Die Qi-Swiss AG

Die Qi-Swiss AG arbeitet eng mit der Qi-Technologies GmbH, die ihren Sitz im sächsischen Bautzen hat und deren Geschäftsführer Hagen Thiers zusammen. Gemeinsam kümmern sie sich um die Entwicklungen neuer Produkte und Wirkungsweisen, die anschließend durch die Qi-Swiss AG ausgiebigen Studien und Tests unterzogen werden, bevor die Geräte lizensiert werden und in die Fertigung gehen. Um dabei immer den neuesten technischen Anforderungen zu entsprechen, investiert die Qi-Swiss AG einen großen Aufwand in Forschungsprojekte anhand derer neue Entwicklungsmöglichkeiten erschlossen werden, die in den Produkten umgesetzt werden sollen.

Die Natur nachbauen

Schon immer hat man in der Natur Geometrie erkannt, die nahezu perfekt zu sein scheint. Diese Muster zu erkennen und in die Herstellung mit einfließen zu lassen, ist nur ein Teil von dem, was die Qi-Technologie einzigartig macht.

Wenn man eine perfekte Natur in einer Serienmanufaktur nachbauen möchte, erfordert das eine sehr exakte Arbeit. Daher werden im Inneren des Gerätes z.Bsp. nur Toleranzen von weniger als 1mm akzeptiert.

Damit die Qualitätsstandards immer erhalten bleiben, bevorzugen wir beispielsweise, dass beim Holz die fertigen Platten nicht eingekauft werden, sondern wir diese direkt aus dem Rohmaterial exklusiv für uns herstellen lassen. Sie kaufen also ein kostbares handwerklich hergestelltes Gerät, an das die strengsten Qualitätsanforderung gesetzt wurden: die der perfekten Natur.

STARTEN SIE IHRE ENTDECKUNGSREISE MIT DER NEUEN QI-TECHNOLOGIE.

Informieren Sie sich über unsere Technologie oder kaufen Sie komfortabel direkt, per Telefon oder über unser Online System bei unserem zuverlässigen deutschen Verkaufs-/Vertragspartner.

Forschungspartnerschaft

KAUFEN BEI UNSEREM VERTRAGSPARTNER IN DEUTSCHLAND

KONTAKT ZUM ENTWICKLER